Projektwoche Studienkolleg St. Johann erfolgreich abgeschlossen

4 Tage lang haben mich die Schüler des Studienkolleg St. Johann, Blönried besucht
und an meiner Projektwoche teilgenommen.
Die Schülerinnen und Schüler besuchen die 6. und 7. Jahrgangsstufe des Studienkolleg
und haben sich natürlich für mein Projekt entschieden,
weil der Weg so kurz war.
So konnten die sonstigen Buskinder einfach zu mir gelaufen bzw. geradelt kommen
und eine lockere sowie lustige Projektwoche erleben.
Bei der Betreuung der Grundschulkinder hatten auch die Großen ihren Spaß
und so wurde Fußball gesielt, Verstecken, Fangen, Tischtennis,
Brettspiele und Montagsmaler.
Die Grundschulkinder waren begeistert
und hätten gerne weiterhin Besuch von den älteren Schülern bekommen.
Danach zog es uns mit meinem Labradoodle Knut durch Wald und Wiesen.
Ab dem zweiten Tag brachte unser Nachbarskind Nadja ihre Labradorhündin Nelle mit
und ihr könnt euch bestimmt vorstellen,
dass Nelle und Knut ausgelassen getobt haben.
Ausgelassen haben sie auch nicht die Tümpel und Gräben
und sahen danach eher wie Schweine aus.
Unsere Wanderungen dauerten immer gute 1 1/2 Stunden
und endeten an zwei Tagen mit einem Besuch bei der örtlichen Eisdiele.
Zu Hause angekommen wurde eine kleine Vesperpause eingelegt
und danach folgte das kreative Programm.
Überrascht war ich von den Jungs,
die ihre Projekte doch sehr ordentlich hinbekommen haben.
Hier zeige ich euch nun die Projekte der letzten vier Tage.

Tag 1:
Lesezeichen und Umschlagkarte
K640_Lesezeichen Safari1
K640_Lesezeichen Safari2
K640_Projekttag merkspanne1
K640_Projkettag merkspanne1_1

Tag 2:
Papiertüte und Mini-Milchkarton
K640_Projekttag merkspanne2

Tag 3:
Hanuta-Verpackung und Schokolift (ohne Foto)
Projekttag merkspanne3

Tag 4:
Zettelbox und Kellnerblock
K640_Projekttag merkspanne4

Alle Werke auf einem Blick…
K640_Projektwoche merkspanne Werke1
Natürlich habe ich für die Füllung der einzelnen Projekte gesorgt.
So bekamen die Kinder von mir eine Tafel Ritter-Sport,
Haribo Gummibärchen, TicTac und Smarties sowie 3 Kugeln Eis spendiert.

Nun wünsche ich allen Schülerinnen und Schülern
erholsame und sonnige Sommerferien.

Viele Grüße eure Tina

Swaps vom Münchener-Geschäftstraining

Wie versprochen, zeige ich euch noch die tollen Tauschobjekte (=Swaps)
vom Geschäftstraining in München.
Meine SU-Kolleginnen haben sich tolle Ideen einfallen lassen.
Eine Scrapbooking-Karte von Iris Brangl.
K640_Swap Geschäfsttraining München13
Einen tollen Untersetzer toll verpackt von Barbara Wimmer.
K640_Swap Geschäftstraining München17
Andrea Schmidt zauberte uns ein kleines Album.
K640_Swap Geschäftstraining München18
Hier einmal geöffnet.
K640_Swap Geschäfsttraining München19
Aus Österreich kam maritimes von Martina Duchkowitsch.
K640_Swap Geschäftstraining München20
Hier etwas von Sonja Hermann.
K640_Swap Geschäftstraining München21
Ein Amicelli verpackt von Fanny Marcondes de Oliveira.
K640_Swap Geschäfsttraining München22
Ein bayrischer Gruß aus Österreich von Claudia Bugl.
K640_Swap Geschäfsttraining München23
Ein Goodie von Heike Vass für ihre Fahrgemeinschaft und …
K640_Swap Geschäfsttraining München24
…ein kleines Teelicht verpackt als Swap.
K640_Swap Geschäfsttraining München25
Bei Jael Wolf konnte ich wählen zwischen Schoki und Getränk.
Ich habe mich für die längliche Verpackung entschieden
und darin befindet sich Trinkschokolade.
K640_Swap Geschäftstraining München26
Was leckeres zum Getränk von Katharina Söller.
K640_Swap Geschäftstraining München27
Mit einem cleveren Verschluss ist diese Verpackung von Yvonne Laubert versehen.
Den Inhalt verputze ich gerade. Lecker!
Ich danke für die kleine Version von Mars und Snickers.
Swap Geschäftstraining München2
Eine gute Reise wünscht uns Elvira Hörtner aus Österreich
und überreichte mir damit ein Hanuta.
Auch schon aufgegessen. Bloggen macht hungrig.
K640_Swap Geschäftstraining München3
In dieser kleinen Verpackung befindet sich ein Memory von Anne-Katrin Stallmann.
Anne-Katrin hat leider noch keinen Blog.
K640_Swap Geschäftstraining München4
Einen Clear-Cup gefüllt mit Mini-Stempel “Kaffeebohne”
und verziert mit Eis-Kaffee von Steffi Rist.
K640_Swap Geschäftstraining München5
K640_Swap Geschäftstraining München6
Eine Karte mit vielen Grüßen von meiner Stempeloma Jenni Pauli.
K640_Swap Geschäfsttraining München7
Dieses Kätzchen gefüllt mit süßen Mäusen überreichte mir Kirstin Sauter.
K640_Swap Geschäftstraining München8
K640_Swap Geschäfsttraining München9
Petra Ramsauer werkelte uns ein tolles Lesezeichen.
K640_Swap Geschäftstraining München10
Ein weiteres Amicelli wurde goldig verpackt von Caroline Weidenhiller.
Upps, auch schon leer.
K640_Swap Geschäftstraining München11
Immer wieder gerne etwas blumiges von Heike Fallwickl.
K640_Swap Geschäftstraining München12
Mit dieser Clutch fordert uns Petra Glümer auf “cool zu bleiben”.
K640_Swap Geschäftstraining München14
Jeanette Egemann, meine Stempel-Uroma,
werkelte diese Karte als Tauschobjekt.
K640_Swap Geschäftstraining München15
Tanja Paladini hat einen tollen Visitenkarten-Ständer
bzw. eine Notizzettelbox gewerkelt.
K640_Swap Geschäftstraining München1
Das war meine Ausbeute vom Geschäftstraining
und ich bedanke mich herzlich bei allen Kolleginnen für die tollen Swaps.
Marion Gissing, Steffi Helmschrott, Brigitte Keiling und Beate Wacker
haben zwar nicht mit uns tauschen können.
Aber sie staubten von der einen oder anderen Kollegin trotzdem etwas ab.
Hier noch ein Foto von meinen Swaps.
K640_Swap Papiertüte6
Freue mich auf ein Wiedersehen.
Bis zum nächsten Mal!
Eure Tina

Informatives Geschäftstraining in München besucht

Am vergangenen Sonntag fand das erste Geschäftstraining,
von Marion Gissing und Steffi Helmschrott, in München statt.
Um Punkt sieben Uhr in der Früh sammelte ich Steffi Rist
und Heike Vass in Bad Waldsee/Reute ein.
Nach einer kurzweiligen Fahrt,
sammelten wir dann noch Brigitte Keiling in Landsberg ein.
Plaudern kamen wir gut gelaunt in München an.
Dort suchten wir uns einen Sitzplatz in der ersten Reihe
und nach einer Tasse Tee, fingen wir bereits an unsere Swaps
mit den Kolleginnen zu tauschen.
Hier möchte ich euch zuerst ein paar Eindrücke vom Tag präsentieren.
K640_Begrüßungspaket Geschäftstraining München1
Diese tollen Tütchen erwarteten uns auf unseren Plätzen… K640_Begrüßungspaket Geschäftstraining2
…und Steffi hatte für alle 33 Demos süße Namenskärtchen gewerkelt.
Geschäftstraining München01
Marion und Steffi waren etwas aufgeregt,
haben aber diese Aufgabe hervorragend gemeistert
und uns gut vorbereitet durch viele interessante Beiträge navigiert.
K640_Geschäftstraining München3
Kirstin Niessmann, unsere neue Deutschland/Österreich-Chefin von Stampin´Up!
war auch anwesend und nutze die Gelegenheit,
um Steffi für ein erreichtes Umsatzziel zu ehren.
Liebe Steffi, ich gratuliere dir zu deinem vierten Meilenstein.
Eine stolze Leistung, die du dir fleißig erarbeitet hast.
K640_Geschäftstraining München5
Nach vielen informativen Eindrücken,
konnten wir uns am leckeren Mittagsbuffet stärken.
Geschäftstraining München02
Geschäftstraining München03
Nach dieser Pause ging es fröhlich weiter.
K640_Geschäftstraining München6
K640_Geschäftstraining München7
Natürlich gab es auch etwas zu gewinnen
und mit meiner Platzwahl hatte ich Glück gehabt.
Die Nummer 5, versteckt in meinem Notizblock,
bescherte mir das Stempelset “Heiteres Hurra”.
An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich bei Steffi dafür.
K640_Geschäftsraining München8
K640_Geschäftstraining München9
Es war ein tolles Erlebnis einige Kolleginnen wiederzusehen bzw. kennenzulernen.
Bevor wir uns aber in alle Himmelsrichtungen wieder verteilten,
wurde noch schnell ein Gruppenfoto gemacht.
Gruppenbild Geschäftstraining München
Das Auto beladen mit tollen Tauschobjekten und jeder Menge Gesprächsstoff,
kamen wir unversehrt gegen 20:30 Uhr in Reute an.
Im Gasthaus Stern, gönnten wir uns noch ein leckeres Mahl.
Gegen 22:30 Uhr hieß es Abschied nehmen von Heike und Steffi und
nach kurzer Fahrt fiel ich gut zufrieden und müde ins Bett.

Meine ergatterten Swaps zeige ich euch in nächsten Beitrag.
Viele Grüße eure Tina

Birthday-Squash-Fold-Card “Für alle Lebenslagen”

Vor einigen Wochen rief die liebe Dagmar zu einem Karten-Swap bei Facebook auf.
In der Gruppe Stempel-Freunde/Deutschland
fanden sich auch schnell zehn bastelwillige Damen
und gestern erhielt ich nun meine getauschten Karten.
Zuerst möchte ich euch aber meine Kartenversion zum Thema Geburtstag zeigen.
Es handelt sich hierbei um eine Squash-Fold-Card.
Eine tolle und sehr einfache Technik,
die aus der Karte einen richtigen Hingucker macht.
Meine Idee, den kleinen Fuchs
aus dem Gastgeberinnen-Sempelset “Für alle Lebenslagen”
nicht mehr länger im Regen stehen zu lassen, habt ihr bereits gesehen.
Sie ist aber für diesen Kartentausch entstanden.
Hierbei kamen dann noch die Sets “Big Wish”, “Cupcake Party” und “Spruch-reif”
sowie das Gastgeberinnen-Set “Hello Love” zum Einsatz.
K640_Squash Fold Card Fox1 K640_Squash Fold Card Fox5 K640_Squash Fold Card Fox6 K640_Squash Fold Card Fox7 K640_Squash Fold Card Fox8-1 K640_Squash Fold Card Fox10 K640_Squash Fold Card Fox11 K640_Squash Fold Card Fox12 K640_Squash Fold Card Fox16 Kopie
Verwendet habe ich Farbkarton in den Tönen
Brombeermousse, Flüsterweiß, Honiggelb und Lagunenblau.
Dies habe ich noch kombiniert mit dem Designerpapier im Block In Color 2014-2016.
Da hierbei aber die Anzahl der Blätter nicht ausreichte,
musste ich zwei verschieden Versionen kreieren.

Hier findet ihr eine tolle Anleitung zur Falttechnik.
Die liebe Claudia Maser stellt sie auf ihren Blog zur Verfügung.

Nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen
und präsentiere euch die Werke meiner Kolleginnen.
Trommelwirbel für…
die Double-Diamond-Fold-Card von Dagmar Schellin.
K640_Karte Dagmar Schellin
und die Werke von…
Christine Kowalski
K640_Karte Christine Kowalski
Iris Brangl
K640_Karte Iris Brangl
…Kornelia Ricker…
K640_Karte Kornelia Ricker
…Barbara K. Reimelt…
K640_Karte Barbara K. Reimdt
Christine Messmann
K640_Karte Christine Messmann
…Verena Mzw…
K640_Karte Verena Mzw
Claudia Giesen
K640_Karte papier-zeug.de
…und zum Schluß von meiner Downline Steffi Rist.
K640_Karte Steffi Rist1
K640_Karte Steffi Rist2
Ihr Lieben, die Reihenfolge ist frei gewählt
und ich bin total begeistert von diesen Karten-Inspirationen.
Ein herzliches Dankeschön geht an Dagmar
für die gesamte Organisation und allen anderen danke ich für die tollen Karten.
Ich mache gerne wieder mit und hoffe, dass euch meine Karte gefällt.
Grüße aus dem verregneten Bad Schussenried.
Fuchs Tina 🙂

Schnäppchen-Jäger aufgepasst!

Heute präsentiere ich euch die aktuellen Angebote der Woche.
Diese sind vom 30.07.-05.08.2014 gültig.
Angebot der Woche
Beginnen möchte ich mit der Törtchen, Elementstanze.
Das neue passende Stempelset “Cupcake Party”,
findet ihr im aktuellen Jahreskatalog auf der Seite 58.

121807
Törtchen, Elementstanze
15,71€ statt 20,95€
AdW30.07.14 Stanze

127758
Delight In The Day Photobook Template-
Digital Download
10,77€ statt 17,95€
AdW30.07.14 Download

126158
Little Book Of Coupons Designer Swatchbook Template-
Digitaler Download
6,57€ statt 10,95€
AdW30.07.14 Download2

127010
Edgelits Perfekte Bordüren
2 Formen/je 15,9 cm lang
8,96€ statt 11,95€
AdW30.07.14 Edgelits

129977
Bigz L Geschenkschleife
Zum gestalten von Schleifen in zwei Größen.
Größere Schleif: 9,5×4,4cm.
26,96€ statt 35,95€
AdW30.07.14 Stanzfom Schleife

132965
Thinlits Bienenstock
1 Form: 13,3×10,2cm
20,96€ statt 27,95€
AdW30.07.14 Framelits

128980
Stampin´Emboss Prägepulver, Expresso
4,46€ statt 5,95€
AdW30.07.14 Embossingpulver

133000
Designer-Motivklebeband Farbenwunder
Goldig Designs, je 3 pro Packung: Breite 1cm, 1,3cm und 1,6cm.
4,46€ statt 5,95€
AdW30.07.14 WashiTape

Und wer noch mehr sparen möchte,
dem zeige ich noch schnell eine kleine Verpackungsidee.
Dazu benötigt ihr die Geschenktüten von der Seite 201 im Jahreskatalog 2014-2015.
Etwas Geschenkband mit Fischgrätmuster in Natur,
Stampin´ Dimensionals, Selbstklebestreifen,
Papier-Spitzendeckchen von der Seite 192
und ein Stempelset eurer Wahl.
Ich habe heute die Sets “#hallo”, “Spruch-reif” und “Heiteres Hurra” verwendet.
Die Geschenktüte habe ich mittig geteilt
und mit Hilfe der Selbstklebestreifen wieder zugeklebt.
Oben habe ich den Rand gerade abgeschnitten
und mit dem Papier-Spitzendeckchen verschlossen.
Nun passen zum Beispiel drei Mini TicTac Packungen hinein oder ein Stift.
Eine Packung beinhaltet 10 Geschenktüten.
Wenn ihr sie so verarbeitet, erhaltet ihr 20 schöne Verpackungen daraus.
K640_Geschenktüten #hallo1
K640_Geschenktüten #hallo2
K640_Geschenktüten Heiteres Hurra1
K640_Geschenktüten Heiteres Hurra2
Geschenktüten #hallo und Heiteres Hurra
Also ran an die Schnäppchen!
Über eure Bestellung freue ich mich.
Ich erreicht mich unter 07583-926300
oder per Mail info@merkspanne.de.
Viele Grüße Tina

“Heile mit Eile!” Verpackung

Mal wieder habe ich eine Anleitung bei YouTube gesehen
und musste sie sofort ausprobieren.
Hannelore zeigt in ihrem Video Schritt für Schritt wie es geht.

Ich habe mir dann fix etwas vom Designerpapier Schlaflied,
Farbkarton in Flüsterweiß, Jade sowie Kandiszucker
und das Stempelset “Fantastische Vier”,
“Eine Tasse Freubdschaft”, “Gorgeous Grunge”, “Ach, du meine Grüße!”
sowie das Gastgeberinnen Set “Für alle Lebenslagen” geschnappt und losgewerkelt.
Aber schaut selber meine zwei Verpackungen an:
K640_Verpackung Heile mit Eile1
Natürlich kamen auch einige Stanzen zum Einsatz…
K640_Verpackung Heile mit Eile2
…”Gewellter Anhänger”…
K640_Verpackung Heile mit Eile3
…”Großes Oval”…
K640_Verpackung Heile mit Eile4
…”Stiefmütterchen”…
K640_Verpackung Heile mit Eile5
…”Zierblüte”…
K640_Verpackung Heile mit Eile6
…”Blume”…
K640_Verpackung Heile mit Eile7
…”Kleine Blüte”…
K640_Verpackung Heile mit Eile8
verschiedene “Kreis-Stanzen”…
K640_Verpackung Heile mit Eile10
…die Wellenkreis mit 3,2cm Durchmesser sowie die “Eckstanze Projekt Life”.
Noch ein paar Accessoires wie Rüschenband, Süße Punkte und Perlenschmuck
und fertig waren meine zwei Genesungs-Verpackungen.
Allen die sich mit einer Schnupfnase oder Sommergrippe quälen,
wünsche ich eine gute Besserung.
Eure Tina

Swaps für das Geschäftstraining in München

So, während ihr diesen Beitrag anschauen könnt,
bin ich schon unterwegs nach München
um am Geschäftstraining von Marion und Steffi teilzunehmen.
Hier zeige ich euch meine vorbereiteten Swaps für die kreativen Damen.
Natürlich kam mein geliebter Fuchs wieder zum Einsatz.
Eine tolle Video-Anleitung für diese Papiertüten findet ihr bei Jasmin.
Einen ausführlicheren Bericht, stelle ich in den nächsten Tagen ein.
K640_Swap Papiertüte1
K640_Swap Papiertüte2
Verwendet habe ich viele verschiedene Designerpapiere.
K640_Swap Papiertüte3
K640_Swap Papiertüte4
Gefüllt habe ich diese Papiertüten mit einer Packung Gummibärchen,
einem Mini TicTac und einem Sschnurrbart-Stempel.
Anbei erhalten alle teilnehmenden Damen noch ein paar MAT-Übungen von mir.
Falls uns Mal zwischendurch die Luft ausgeht,
kann man sich damit super wieder fit machen.
K640_Swap Papiertüte5
K640_Swap Papiertüte6
K640_Swap Papiertüten8
Nun freue ich mich auf einen lehrreichen Tag
und das Wiedersehen bzw. Kennenlernen vieler SU-Kolleginnen.
Habt einen schönen Tag eure Tina

Ein dreieckiges Dankeschön #hallo

Um meine bestellten Stempel von Unity Stamp Company,
endlich in den Händen halten zu können,
musste ich vergangenen Freitag eine Fahrt zum Biberacher Zollamt auf mich nehmen.
Die Begleitschreiben haben sich wohl vom Päckchen gelöst
und deshalb konnte die Post meine Bestellung nicht direkt zustellen.
Alle vorhandenen Papiere geschnappt und losgefahren.
Dort angekommen, teile mir der nette Zollbeamte mit,
dass meine Unterlagen nicht ausreichend wären.
Ich hatte die Abrechnung der Kreditkarte dabei
aber leider nur einen Lieferschein und keine Rechnung.
Unverrichteter Dinge ging ich wieder hinaus und ärgerte mich tierisch.
Zu blöd, dass ich die Rechnung nicht gespeichert oder ausgedruckt hatte.
Aber ein Geistesblitz ließ mich bei meiner Freundin Steffi anrufen.
Sie suchte mir die Daten der bestellten Stempelsets inkl. Preisangabe heraus
und mailte alles an das zuständige Zollamt.
Mit einem Lächeln im Gesicht betrat ich gute 10 Minuten später nochmals das Zollamt
und lies mir meine Ware aushändigen.
Die Zollgebühr von knapp 10€ schnell bezahlt und ab nach Hause.
Dort angekommen, erwartete mich ein weiterer Brief von der Deutschen Post.
Meine Sammelbestellung von der gleichen Firma wäre beim Zollamt hinterlegt. Stöhn!
Die Rechnung hatte ich bereits vorsorglich
zu meinen anderen Unterlagen gepackt
aber nun muss ich auf die Kreditkatenabrechnung warten.
Sobald ich diese erhalten habe, kann ich mein zweites Paket abholen. Grrrrr!
Aber um mich bei meiner Freundin für die schnelle Hilfe zu bedanken,
habe ich flott noch eine Kleinigkeit gewerkelt und mit Gummibärchen gefüllt.

Liebe Steffi, ich danke dir für deine schnelle Hilfe!
Ich gelobe Besserung bei der Verwahrung meiner Bestellunterlagen
und hole unsere Ware ab, sobald ich die fehlende Abrechnung in den Händen halte.
Leider steht auf der Rechnung nicht drauf,
dass sie bereits per Kreditkarte bezahlt wurde.

Und hier zeige ich euch nun mein Dankeschön für Steffi.
K640_DreieckVP #hallo1
K640_DreieckVP #hallo3
K640_DreieckVP #hallo4
Woher ich die Anleitung habe, reiche ich bei Gelegenheit nach.

Nun wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende.
Seit lieb gegrüßt eure Tina:)

Angebot der Woche und Projekttag 1

Gültig vom 23.-29.07.2014
Angebot der Woche

130028
Designerknöpfe Signalfarben
Bermudablau, Himbeerrot, Kürbisgelb, Olivgrün, Pazifikblau, Wassermelone
72 Knöpfe: je 4 in 3 Designs
7,13€ statt 9,50€
AdW23.07.14 Knöpfe

133007
Basisset Party-Elemente
13,46€ statt 17,95€
AdW23.07.14 celebrate

130019
3/4″ (1,9cm) Geschenkband mit Fischgrätmuster, Curry-Gelb
Länge: 9,1m
8,21€ statt 10,95€
AdW23.07.14 Band

119851
Stanze Geschwungenes Mini-Etikett
15,71€ statt 20,95€
AdW23.07.14 Stanze

130015
3/4″ (1,9cm) Geschenkband mit Fischgrätmuster, Kürbisgelb
8,21€ statt 10,95€
AdW23.07.14Fischgrät

130076
Summer Happiness Kit-
Digital Download
5,37€ statt 9,95€
AdW23.07.14Download

126881
Stanzenpaket Mini-Etiketten
15,71€ statt 20,95€
AdW23.07.14StanzenPack

Heute möchte ich euch noch unsere Werke
vom ersten Projekttag dieser Woche zeigen.
Insgesamt 4 Jungs und 5 Mädchen haben sich dazu angemeldet.
Folgende Aktionen werden täglich durchgeführt:
07.30-08:30 Uhr Betreuung der Grundschulkinder
08.30-10:00 Uhr Waldspaziergang mit Labradoodle Knut inkl. Vesperpause
10:00-12:00 Uhr Kreativ mit Papier
K640_Lesezeichen Safari1
Ein Lesezeichen in Orangentraum
mit Giraffe aus dem Stempelset “Zoo Review”.
K640_Lesezeichen Safari2
Da fällt mir auf, dass ich die Umschlagkarte
gar nicht fotografiert habe.
Diese haben wir passend zum Lesezeichen gestaltet.
Weitere Bilder folgen im Laufe der Woche.
Sonnige Grüße Tina

Trauerkarte in Brombeermousse

Heute zeige ich euch eine Trauerkarte.
K640_Trauerkarte Der Wald ruft2
K640_Trauerkarte Der Wald ruft3
K640_Trauerkarte Der Wald ruft4
Verwendete Stempelsets:
Gastgeberinnen-Set “Der Wald ruft”
und “Wo die Hoffnung blüht”
sowie “Spruch-reif” und “In Gedanken bei dir”.

“Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.”
Der kleine Prinz von de Saint-Exupéry