Swaps für das Geschäftstraining in München

So, während ihr diesen Beitrag anschauen könnt,
bin ich schon unterwegs nach München
um am Geschäftstraining von Marion und Steffi teilzunehmen.
Hier zeige ich euch meine vorbereiteten Swaps für die kreativen Damen.
Natürlich kam mein geliebter Fuchs wieder zum Einsatz.
Eine tolle Video-Anleitung für diese Papiertüten findet ihr bei Jasmin.
Einen ausführlicheren Bericht, stelle ich in den nächsten Tagen ein.
K640_Swap Papiertüte1
K640_Swap Papiertüte2
Verwendet habe ich viele verschiedene Designerpapiere.
K640_Swap Papiertüte3
K640_Swap Papiertüte4
Gefüllt habe ich diese Papiertüten mit einer Packung Gummibärchen,
einem Mini TicTac und einem Sschnurrbart-Stempel.
Anbei erhalten alle teilnehmenden Damen noch ein paar MAT-Übungen von mir.
Falls uns Mal zwischendurch die Luft ausgeht,
kann man sich damit super wieder fit machen.
K640_Swap Papiertüte5
K640_Swap Papiertüte6
K640_Swap Papiertüten8
Nun freue ich mich auf einen lehrreichen Tag
und das Wiedersehen bzw. Kennenlernen vieler SU-Kolleginnen.
Habt einen schönen Tag eure Tina

4 Gedanken zu „Swaps für das Geschäftstraining in München

  1. Hallo Tina,
    süß deine Tüten, ich finde ja das so eine Massenproduktion immer noch schöner auf einem Foto aussieht. 😉 Schade das ich nicht bei diesem Training dabei sein konnte. Dann hätten wir vielleicht mal mehr schnuddeln können wie in Frankfurt. Ich hab mich für den 17 August angemeldet. 😉

    Lieben Gruß Jasmin

  2. Liebe Tina,
    die sind super schön gewurden deine Swaps. Einfach schön…
    Ich wäre auch so gern hingekommen, das hätte ich alles gerne aufgesaugt, was Steffi und Marion erzählen.
    Naja, irgendwann vielleicht mal wird es klappen.
    Liebe grüsse an dich und viel Spass!
    Michaela

  3. Liebe Tina,
    tolle Swaps…. Ich habe mich schon richtig in deinen kleinen Fuchs verliebt… Mini Tic Tac habe ich noch nicht gehört. Wo bekommt man die denn?
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag… 🙂
    Liebe Grüße
    Mandy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.