Besonderes Designerpapier Zauberwald

Für meinen letzten Workshop habe ich Goodies gewerkelt.
Dafür habe ich das Besondere Designerpapier Zauberwald verwendet.
Dieses Papier in den Farben Flüsterweiß, Gold und Schwarz wirkt richtig edel.
Das nun mein Beitrag auch gleich zur aktuellen Challenge Alt trifft Neu passt,
ist wirklich Zufall.
ALT trifft NEU
Dieses Mal hat Steffi das Thema vorgegeben.
Es lautet „Vorfreude auf den Advent“.
Designerpapier Zauberwald
Na, was meint ihr?
Passen meine Gäste-Goodies nicht ganz wunderbar zum Thema?

Zu den aktuellen Stampin´ Up! Produkten gehören:
Das Besondere Designerpapier Zauberwald,
die Accessoires Rentier-Drahtclips,
der Farbkarton A4 in Schwarz und die Kordelschnur in Gold.

Zu den älteren und nicht mehr erhältlichen Produkten gehört
die Stanzform Bigz L Nikolausstrumpf.

Die große Glocke habe ich aus dem Quiro! Katalog
und die Holzakzente Zapfen stammen aus einer älteren Sammelbestellung.
Diese habe ich aber vorher mit dem Stampin´ Emboss Prägepulver in Gold bearbeitet.
Des weiteren habe ich noch die Handstanze 1/8″ (3,2 mm) Kreis verwendet.

Die Nikolaus-Strümpfe sind doppelt gearbeitet.
Somit passt noch zum Beispiel ein lieber Gruß oder ein Teebeutel hinein.

Bis zum 20.11.2015 habt ihr nun auch noch die Chance,
an meinem Blog-Candy teilzunehmen.
Schaut vorbei, es gibt tolle Stampin´ Up! Produkte zu gewinnen.
Liebe Grüße eure Tina

8 Gedanken zu „Besonderes Designerpapier Zauberwald

  1. Liebe Melanie,
    die Strümpfe sind sehr gut angekommen.
    Daraus enstand dann auch gleich eine Auftragsarbeit.
    Wenn es die Stanzform noch geben würde,
    hätte ich davon gleich einen Schwung verkaufen können.
    Ganz liebe Grüße nach Hameln.
    Tina

  2. Liebe Birgit!
    Schön, dass dir meine Umsetzung so gut gefällt.
    Herzliche Grüße Tina

  3. Hallo Tina,

    die Strümpfe sind wirklich sehr schön und mal ganz anders als üblich.
    Eine tolle Gestaltung – Idee.
    Ich denke mir, dass die Goodies super angekommen sind.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  4. Erstmal vielen Dank für deine Teilnahme bei AtN.
    Ich liebe diesen Strumpf,
    leider besitze ich ihn nicht aber ich freue mich immer ihn irgendwo zu entdecken
    und deine Umsetzung ist edel und schlicht, genau mein Geschmack.
    Liebe Grüße Birgit

  5. Hallo Steffi,
    das war ja auch einfach zu witzig.
    Ich schicke dir nichts ahnend eine WhatsApp mit meinen Nikolausstrümpfen
    und du antwortest darauf mit einem Daumen hoch.
    Ein paar Stunden später sehe ich dann eure Challenge und du schreibst mir in einer PN,
    dass mein Beitrag doch super passt. Tja, vom Goodie zum Challengebeitrag.
    Aber ich habe schon die anderen eingereichten Werke bewundert.
    Weiter so!
    LG Tina

  6. Auch ich durfte die Stiefelchen ja schon sehen und habe dich sofort animiert sie bei uns für die Challenge „ALt-Trifft-Neu“ einzustellen. Vielleicht hast du ja die Tage noch anderes adventliches welches du zur Teilnahme einstellen kannst.
    Vielen Dank für deinen Beitrag. LG Steffi

  7. Liebe Michaela,
    wir hätten ganz bestimmt viel Spaß zusammen. Morgen macht sich auf jeden Fall ein Brief Richtung Braunschweig auf den Weg. Drück‘ dich!
    LG Tina

  8. Liebe Tina,
    ich durfte sie ja schon bewundern…wo du sie gerade hier auf dein Blog gepostet hattest…Dank WhatsApp 😉
    Aber gerne gebe ich dir hier auch ein Feedback ab….sie sind traumhaft schön und wenn ich in deiner Nähe wohnen würde, hätte ich mich gerne mit angemeldet zu deinem Workshop. Jippiii….dann hätte ich auch einen bekommen 😀
    Ganz liebe Grüße an dich und eine dicke Umarmung
    Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.