In Color 2016-2018

Süden grüßte Norden
Für unsere aktuelle Challenge haben wir uns die neuen In Color 2016-2018 ausgesucht.
Mir fällt der Abschied von geliebten Farben immer schwer
aber die neuen Farben überzeugen doch immer wieder.
In diesem Monat nehme ich bereits zum dritten Mal,
an der Projektwoche des Studienkolleg St. Johann, Blönried teil.
Auf die 7 Teilnehmerinnen freue ich mich jetzt schon
und habe angefangen einige Projekte vorzubereiten.
Hier zeige ich euch die Namenskärtchen in den In Color 2016-2018.
Natürlich bekommen die anderen Teilnehmerinnen auch Namenskärtchen.
Diese habe ich aber nicht in den aktuellen Farben erstellt.
Verwendet habe ich hierfür das Designerpapier im Block In Color 2016-2018
und das Produktpaket Letters for You.
Namensschilder In Color 2016-2018
Und weil gerade alle Farben auf meinem Tisch lagen
und eine Kollegin ein paar Pferdemotive benötigte,
habe ich noch fix ein paar Karten in den neuen Farben verziert.
In Color 2016-18 Pferdekarte1
In Color 2016-18 Pferdekarte2
Jeansblau, Smaragdgrün, Flamingorot, Pfirsich Pur und Zarte Pflaume…
so heißen die neuen In Color und ich finde sie wirklich sehr schön.
Das verwendete Stempelset habe ich hier gekauft.
Felt with the heart stamp
Felt with the heart von Phyllis Harris

Grüßen möchte ich euch dieses Mal mit zwei Heimatbildern.
Heimatbild Juni16_1
Der Blick aus unserem Gäste WC bei etwas trüben Wetter.
Allerdings heben die Blumen doch wieder die Stimmung.
Findet ihr nicht?
Vor unser Haustür befindet sich ein Sportplatz.
Von hier aus haben wir auch direkt einen Blick
auf den Kirchturm der katholischen St. Magnus Kirche.
Das zweite Heimatbild habe ich während eines Stadtbummels
in Biberach an der Riß gemacht.
Wenn nicht gerade viel los ist, entdeckt man diese schönen Gullideckel.
Gullideckel BiberachRiß Innenstadt
Manchmal muss man nur die Augen offen halten,
um besondere Momente oder Motive einzufangen.

Nun bin ich aber gespannt, was die liebe Waltraud für uns bereit hält.
Die Spielregeln und den Preis, den sie diesen Monat zur Verfügung stellt,
findet ihr auf ihrem Blog.
Somit grüßt der Süden den Norden!
Alles Liebe eure Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.