DSGVO

Liebe Leser, liebe Kunden,

bis mein Blog aktualisiert und auf die DSGVO angepasst ist, ruht er vorerst.
Ich bitte um Verständnis.
Natürlich bin ich bemüht, alles korrekt umzusetzen. Deshalb benötige ich noch etwas Zeit.
Mit freundlichen Grüßen
Tina

PaStello Hochzeit

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Beitrag des PaStello Designteams!

Bei OnStage in Wiesbaden habe ich Simone verraten,
welche Themen mir nicht so leicht von der Hand gehen.
Unter anderem das Thema Hochzeit.
Kaum Zuhause fragte Simone das Designteam,
ob sie nicht Lust hätten das Thema Hochzeit umzusetzen.
Tja, was soll ich dazu sagen?
Schmunzelnd und insgeheim Simone den Hals umdrehend,
habe ich mich aus meiner Komfortzone bewegt
und zu diesem Thema ein Projekt erstellt.
Für die Bilderflut übernehme ich heute keine Verantwortung
und schiebe diese einfach auf Simone. Lach!

Heraus gekommen ist dabei ein Hochzeitsplaner.
Ein Album das Platz bietet für Termine, Fotos, Quittungen, Visitenkarten, Notizzettel
und sonstigen Schnick Schnack der bei so einer Planung anfallen kann.
Auch diese Zeit, die Vorbereitungszeit,
hält viele schöne Momente für die Heiratswilligen bereit
und deshalb lohnt es sich, diese Abschnitte zu dokumentieren.
Farblich bin ich auch aus dem üblichen Schema ausgebrochen
und habe mich für die Farbkombination Blütenrosa, Flüsterweiß
und Schwarz entschieden.
Ich wollte zu gerne das Designerpapier Geteilte Leidenschaft
(JK ab 01.06.2018, Seite 188) verwenden.
Die Bögen mit der Schrift haben es mir einfach angetan.

Verwendet habe ich viele neue Produkte aber auch ein paar alte Schätzchen.



Auf dem Cover seht ihr auf jeden Fall schon so einige Neuheiten.
Hier kamen Metallic-Accessoires in Kupfer, facettierte Akzente
und die Thinlits Formen Frühlings-Impressionen zum Einsatz.
Ich habe mich bewusst für den Schmetterling entschieden.
Herzchen findet ihr dann noch ausreichend im inneren des Planers.



Auf der linken Seite habe ich Wasserfallelemente eingefügt.
Die Rückseiten bieten Platz für schöne Schnappschüsse.

Ganz unten ist noch Platz für ein Notizzettel
oder wie hier abgebildet, für eine Visitenkarte.

Das erste Element,
dass durch die schwarze Gummilitze im Album gehalten wird,
ist ein Pocketletter.
Dieser wurde in eine Kladde eingenäht und vorab etwas zurecht geschnitten.

Hier habe ich die Vorderseite mit dem Designerpapier Geteilte Leidenschaft beklebt
und schlicht mit einem Herz und dem kleinen Gruß “Hallihallo” verziert.
Etwas Garn in Kupfer versteckt sich unter dem Herz.
Auch die kupferfarbenen Buchklammern passen hervorragend zum Papier.
Im neuen Jahreskatalog findet ihr goldene Buchklammern auf der Seite 199.
Das Herz ist aus dem Framelits-Set Schachtel voller Liebe
und hat es leider nicht in den neuen Jahreskatalog geschafft.

Das “Hallihallo” stammt aus dem Stempelset Farbenfroh.

Der Pocketletter wurde auch mit dem schönen Designerpapier
und etwas schwarzem Farbkarton bestückt.
Hier können im Laufe der Planungszeit Visitenkarten eingefügt werden.
Damit die wichtigen Daten immer griffbereit sind,
sollen die Kontaktdaten vom Brautgeschäft, dem Blumengeschäft,
der Druckerei, dem Fotografen, dem Konditor… hier ihren Platz finden.

Als nächstes habe ich ein DaniDori von Dani Peuss eingefügt.
Ein bereits gebundenes Notizbuch.
Hier habe ich geschaut, welches meiner vorhandenen DaniDori farblich dazu passt.
Die Metallic-Accessoires Blattschmuck in Kupfer,
findet ihr im neuen JK auf der Seite 198.


Das Magnet-Lesezeichen dient mir hier als Deko.
Mit dem brandneuen Stempelset Artisan Textures habe ich einige Seiten
bestempelt und dabei gleich die neue Stempelfarbe Blütenrosa ausprobiert.
An der Seite seht ihr auch kleine Reiter,
die ich mit der Stanze Runder Karteireiter erstellt habe.

Mit Scheren und Crope a dile wurden dann noch ein paar Tags hinzugefügt.

Auf der letzten Seite befindet sich dann ein Steckfach.
Dieses beherbergt einen Notizzettel,
der mit den wichtigsten Termine beschriftet wird.

Dies war nun meine Idee zum Thema Hochzeit.
Ich hoffe, dieser Beitrag gefällt euch.
Weiter geht es nun bei meiner lieben Kollegin Waltraud.

Alle Links der Teilnehmenden Designteam-Mitglieder
und unserer Gastdesignerin Stephanie findet ihr
unter unserem Banner aufgeführt.
Des weiteren zeige ich euch noch weitere Bilder zu meiner Albumidee.

Simone
https://lamonamia.wordpress.com/2018/05/23/bloghop-hochzeit/

Stephanie Krotz
https://mimiskreativecke.blogspot.com/2018/05/gastdesignerin-bei-pastello-designer.htm

Tina*
http://merkpsannne.bastelblogs.de/2018/05/23/pastello-hochzeit/

Waltraud
https://stempelkeller.blogspot.com/2018/05/bloghop-vom-pastello-designteam-hochzeit.html

Patricia
https://patkolandkunst.blogspot.com/2018/05/jahre-der-verbundenheit-hochzeit-ein.html

Yurda
https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/05/23/P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Hochzeit

Daniela
https://danielasownworld.blogspot.com/2018/05/pastello-zusatz-bloghop-hochzeit.html

Ximena
http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/05/23/hochzeitshop-mit-pastello/

Brigitte
https://stempelfantasie.com/2018/05/23/pastello-bloghop-filigranes-hochzeits-set/

Maren
https://stempelhaseblog.wordpress.com/2018/05/23/hochzeit-mit-letters-for-you-von-stampinup

An dieser Stelle bedanke ich mich für euren Besuch
und wünsche euch wie immer, viel Spaß beim hopsen.
Eure Tina

Anfang April diesen Jahres hatte ich die Idee zu diesem Album.
Erstellt hatte ich es als kleinen Überraschungs-Workshop für eine Freundin
bzw. einige Kolleginnen. Gemeinsam haben wir ein paar kreative Tage verbracht
und den runden Geburtstag einer Freundin gefeiert.
Die Anleitung dieses Albums unterliegt meinem Copyright
und darf nicht einfach weiter geleitet werden.
In unseren Projekten steckt viel Zeit und Herzblut.
Hier erwarte ich den gegenseitigen Respekt unter Kolleginnen,
Ideen und Anleitungen nicht ohne vorherige Absprache und Genehmigung weiterzuleiten.
Während ich meine Beiträge verlinke oder auf den mir bekannten Urheber verweise,
wurde dies in der Vergangenheit bei meinen Projekten oft nicht getan.
Leider auch unter Freundinnen und Kolleginnen .
Dies führt mich heute zu diesem Hinweis.
Ich bedanke mich für euer Verständnis.
Nun folgen ein paar weitere Bilder.
Unser Thema lautete Lama.
Zum Glück hatte ich gleich das passende Designerpapier zur Hand.





Zusatz Materialliste:
A4 Pocket-Letter,
Graupappe,
selbstklebender Buchbindeleinen,
Crope a dile, Eyelets,
schwarze 1mm Gummilitze,
Scheiben-Magnete, DaniDori,
Sizzix Thinlits Grazile Buchstaben,
Eckenabrunder, Leinenfaden, Tombow,
Miniklebepunkte, Abreiss-Klebeband,
25er Badgematic Button

PaStello Sketch Unter dem Meer


Herzlich Willkommen!
Dieses Mal erhalten wir tatkräftige Unterstützung von Stephanie.
Weitere Infromationen dazu erhaltet ihr bei Simone.
Ich freue mich sehr, dass Stephanie sich somit
als Gastdesignerin für unser nächstes Thema qualifiziert hat.
Liebe Stephanie, ich wünsche dir viel Spaß
und bin schon ganz gespannt, was du tolles gewerkelt hast.
Aber nun zu meinem Beitrag…

Mit einem Ohrwurm beginnt mein heutiger Beitrag.
Immer wenn ich an die heutige Aufgabe denke,
summe ich automatisch das Lied “Unter dem Meer” mit.
Hierbei habe ich ganz genau die Charaktere
aus dem Walt Disney Film “Arielle” vor Augen.
Die rote Krabbe Sebastian, Arielle die Meerjungfrau und die schreckliche Krake Ursula.
Wie ich darauf komme, werdet ihr gleich sehen.
Dieses Mal hat sich das PaStello Designteam einen Sketch ausgedacht
und zur Teilnahme eingeladen.

Weitere Infos hierzu findet ihr auf unserer Facebook-Seite.
Nun zurück zu meinem Ohrwurm.

Ich habe für meinen Beitrag folgende Materialien ausgewählt:
Stempelset Glück und Meer,
Framelits Unter dem Meer,
Streu-Elemente Traum vom Meer,
Designerpapier Traum vom Meer,
Farbkarton in Feige, Flüsterweiß und Savanne,
Klassische Stempelkissen in Feige und Savanne,
Schwämmchen, Leinenfaden,
Stampin´ Dimensionals und Tombow.

Darunter befinden sich eine Menge Neuheiten
aus dem kommenden Jahreskatalog 2018/2019.
Die neuen Artikel findet ihr ab dem 01.06.2018, auf der Seite 155.

Genau diese Karte und das tolle Material sind der Grund für meinen Ohrwurm.
Aber ich denke, es gibt schlimmeres.
Findet ihr nicht auch?
Weiter geht es nun bei Yurda. Yurda ist immer für all die tollen Grafiken zuständig.
Hierfür ein dickes Dankeschön an dich, liebe Yurda!

Eine Übersicht über alle Links und Beiträge findet ihr unter unserem Banner.
Viel Spaß beim hopsen wünsche ich euch.
Eure Tina

Simone
https://lamonamia.wordpress.com/2018/05/06/bloghop-mit-sketch/

Pia
https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2018/05/pastello-design-team-bloghop-sketch.html

Barbara
http://www.meinekreativenmomente.at/2018/05/sketch-designteam-pastello.html

Conni
https://stempellicht.blogspot.com/2018/05/bloghop-pastello-design-team-sketch.html

Patricia
https://patkolandkunst.blogspot.com/2018/05/sketchen-mit-pastello.html

Katja
https://kreativmitkatja.blogspot.com/2018/05/pastello-designteam-sketch-bloghop.html

Tina*
http://merkspanne.bastelblogs.de/2018/05/06/pastello-sketch-unter-dem-meer/

Yurda
https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/05/06/-P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Sketch

Waltraud
https://stempelkeller.blogspot.com/2018/05/mach-mit-beim-sketch-bloghop-vom.html

Ximena
http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/05/06/sketch-bloghop-mit-pastello/

Brigitte
https://stempelfantasie.com/2018/05/06/pastello-bloghop-geteilte-leidenschaft-karte-fuer-eine-besondere-person/

Maren
https://stempelhaseblog.wordpress.com/2018/05/06/karten-sketch-blog-hop-mit-bluetentraum-von-stampin-up

Daniela
https://danielasownworld.blogspot.com/2018/05/pastello-sketch-bloghop.html

PaStello Geburtstagsgrüße

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Blog Hop des PaStello Designteams!
Heute dreht sich alles um das Thema Geburtstage.
Ein Anlass zu dem bestimmt die meisten Projekte gewerkelt werden.
Für den heitigen Beitrag durften wir aus dem Vollen schöpfen
und uns aus beiden noch aktuellen Katalogen bedienen.
Diese Karte habe ich bereits Ende März verschenkt.
Es handelt sich um eine Pop-Up-Diorama Card.

Das Designerpapier Perfekte Party aus dem FSK Seite 5,
habe ich mit dem Farbkarton Sommerbeere kombiniert.
Für die Texte habe ich noch Flüsterweiß und Schwarz hinzugefügt.

Motive und Texte habe ich mit den Stempelsets Kreativkiste (JK Seite 159)
und Paints Play (JK Seite 161) gestempelt.

Völlig in Gedanken vertieft habe ich die falsche Stanzform verwendet.
Die Löcher bzw. Fenster könntet ihr aber auch ideal mit den Framelits Stickmuster
(JK Seite 214) ausstanzen.

Die Schreibstifte findet ihr im Jahreskatalog auf der Seite 201.
An dieser Stelle möchte ich nun allen
heutigen Geburtstagskindern alles Gute wünschen.
Feiert schön und schaut euch unbedingt die kreativen Werke meiner Kolleginnen an.
Herzlichst eure Tina

Weiter geht es per Button bei Pia.

Und hier folgen noch alle Links der PaStello Designteammitglieder.
Viel Spaß beim hopsen!

Conni
https://stempellicht.blogspot.com/2018/04/geburtstagsgrue-zum-bloghop-vom.html

Yurda
https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/04/15/-P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Geburtstagsgruesse

Tina *
http://merkspanne.bastelblogs.de/2018/04/15/pastello-geburtstagsgruesse/

Pia
https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2018/04/pastello-design-team-bloghop.html

Ximena
http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/04/15/geburtstagsgruesse-mit-pastello/

Katja
https://kreativmitkatja.blogspot.com/2018/04/pastello-designteam-bloghop.html

Patricia
https://patkolandkunst.blogspot.com/2018/04/geburtstag-geburtstag-geburtstag-immer.html

Daniela
https://danielasownworld.blogspot.com/2018/04/pastello-bloghop-geburtstagsgrue.html

Barbara
http://www.meinekreativenmomente.at/2018/04/geburtstag-designteam-pastello.html

Simone
https://lamonamia.wordpress.com/2018/04/15/geburtstagsgruesse-bloghop/

Brigitte
http://stempelfantasie.com/2018/04/15/pastello-bloghop-geburtstagsgruesse/

Maren
https://stempelhaseblog.wordpress.com/2018/04/15/geburtstagsgruss-schachtel-voller-liebe-von-stampinup

Waltraud
https://stempelkeller.blogspot.com/2018/04/geburtstagsgrue-bloghop-vom-pastello.html

Swaps für OnStage in Wiesbaden

Während ihr diesen Beitrag lest, verbringe ich ein paar schöne Tage in Wiesbaden.
Dieses Mal sind mein Mann und ich bereits am Donnerstag angereist.
Wir möchten die Zeit für uns, für liebgewonnene Freunde und etwas Sightseeing nutzen.
Heute findet die OnStage Veranstaltung in der Rheinmainhalle in Wiesbaden statt.
Ein fester Bestandteil dieser Treffen ist das Austauschen
von gewerkelten Projekten, genannt Swaps.
Ich mache schon seit einiger Zeit nur noch Swaps für meine Teammitglieder,
Tischdamen bzw. einigen wenigen Kolleginnen, mit denen man immer tauscht.
Nach einigen Jahren wird es nämlich wirklich schwierig, diese Tauschobjekte zu lagern.
Anbauen kommt bei uns nicht in Frage und deshalb begrenze ich das Ganze etwas.
Es ist natürlich auch zeitaufwendig und mit Materialkosten verbunden,
trotz allem sitzen alle immer gerne an den Tauschobjekten und sind gespannt,
was sie erhaschen können.
Denn schnell sein muss man schon, sonst sind ruck zuck die Swaps schon verteilt.
Stellt euch einfach einen Bienenstock vor,
wo es summt und brummt und eifrig getauscht und geplaudert wird.
Gerade das Wiedersehen mit den Kollegen/Kolleginnen macht mir am meisten Spaß.

Meine Swaps sind dieses Mal etwas schlichter ausgefallen.
Ich habe Türschilder bzw. Flaschenanhänger gebastelt
und dafür das Designerpapier Bunte Vielfalt verwendet.

Meine Freundin Silvana hat mir diese tollen Mug Rugs gezaubert und personalisiert.
So fällt mir das Verteilen besonders leicht
und ich behalte ich dem Getümmel einen guten Überblick.
Herzlichen Dank Silvana, ich liebe deine Werke!

Für die Gestaltung meines Papierswaps habe ich
das Produktpaket Schachtel voller Liebe (FSK Seite 19)
sowie das Stempelset Heart Happiness (KSK Seite 20) verwendet.

Das Hallihallo passt doch wunderbar als Begrüßung
und stammt aus dem Set Farbenfroh (abgebildet in der Stampin´ Blends Broschüre).
Lange lag das Fuse Tool unbenutzt in meinem Bastelreich und kam endlich zum Einsatz.
Ich hätte zwar die Fächer etwas kleiner gestalten können
aber am Ende ist man immer schlauer.
Nun hoffe ich einfach, dass mein Swap meinen Tauschpartnerinnen gefallen.

Damit man sich nach diesem aufregenden Wochenende noch daran erinnern kann,
wer einem das Swap in die Hände gedrückt hat,
ist ein Fach mit etwas Streudeko und meiner Visitenkarte gefüllt.
Als Beispiel habe ich das Swap für Sylvia Rudolf fotografiert.
Ich habe versucht auf die Farbvorlieben meiner Kolleginnen einzugehen.
Sylvia liebt genauso wie ich die Farbe Marineblau.
Bei den Stoffen habe ich alle möglichen Bestände aus meinem Fundus verwendet
und Silvana zum verarbeiten mitgegeben.

Bestimmt halte ich bereits schon den neuen
Stampin´ Up! Jahreskatalog 2018/2019 in den Händen,
der mir bei CentreStage überreicht worden ist.
Informationen hierzu folgen.
Aber nun tauche ich erst einmal ab und genieße die Zeit mit meinem Team,
meinem Mann und meinen Freundinnen/Kolleginnen.
Ein schönes Wochenende wünscht euch eure Tina

Hüllen für meine Visitenkarten

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog!
Vor kurzem konnte ich meine neune Visitenkarten in Empfang nehmen.
Für die Gestaltung, habe ich die
Werbeagentur Buschtrommel aus Bad Schussenried beauftragt.
Alle meine Wünsche und Vorgaben wurden umgesetzt.
Um meinen Visitenkarten aber noch etwas Pfiff zu verleihen,
habe ich ein paar Hüllen dafür gebastelt.
Dieses Jahr habe ich mir auch als Ziel gesetzt,
alte Designerpapiere zu verarbeiten.

Zu diesem mexikanischen Motiv,
hat mir die liebe Betti einen Schwung Kakteen ausgeplottet.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dafür.
Bald wird meine Cameo auch wieder angeschlossen und in Betrieb genommen.

So macht das Verteilen der Visitenkarten doch doppelt so viel Spaß!
Und ein Hallihallo passt doch immer als kleiner Gruß.
Oder, was meint ihr?
Liebe Grüße eure Tina

Der Osterhase lässt grüßen!

Blumenduft
weht um die
Nasen,
liebe Grüße
vom Osterhasen!
Krankheitsbedingt konnte ich dieses Jahr nur wenige Grüße zum Osterfest versenden.
Aber ein paar Karten konnte ich doch noch auf den Weg bringen.

Eine bunte Mischung verschiedener Hersteller kam zum Einsatz.
Farbkarton, Stempel, goldfarbene Buchklammer und Deko stammen von Stampin´ Up!.

Das Designerpapier bekommt ihr in der Erlebniswelt von Alexandra Renke.

Die Stanzform mit dem Wellenkreis stammt von My Favorite Things
und die kleine Tasche von Lawn Fawn. Ich hoffe, die Empfängerinnen freuen sich über meinen kleinen Gruß.
Allen Schulkindern wünsche ich noch schöne, sonnige und erholsame Ferientage.
Viele Grüße eure Tina

Pastello Heute wird´s bunt!

Dieses Mal war es wirklich spannend.
Denn das Thema Farbchallenge stand auf dem Programm.
Dabei durften nicht wir die Farben festlegen,
sondern alle die bei Facebook unserem Aufruf gefolgt sind.
Da bekommt man schon etwas Bammel.
Aber unsere Teilnehmer haben es gut mit uns gemeint.
Heraus gekommen ist eine Kombination aus Limette, Sommerbeere und Savanne.
Ich habe dann noch Flüsterweiß hinzugefügt
Meine ersten Gedanken und Ideen habe ich verworfen
und mich für eine einfache Easel Card entschieden.
Das Format ist recht groß mit 14cm x 14cm bzw. geöffnet 28cm x 14cm.

Die verwendeten Produkte stammen überwiegend aus dem aktuellen Jahreskatalog.
Die Designerpapiere Tutti Frutti (FSK Seite 29)
und Florale Eleganz (JK Seite 187), habe ich einfach kombiniert.

Die Motive und den Text habe ich in der Farbe Sommerbeere gestempelt.

Zu dem Spruch passt doch wunderbar das Stempelset Vogelhochzeit (JK Seite 99).
Die passenden Framelits Blumen & Vögel befinden sich
im Jahreskatalog auf der Seite 215.

Mit dem Stempelset Hand Letteres Alphabet (JK Seite 180)
habe ich dann die Buchstaben einzeln abgestempelt.

Den kleinen 25er Button (Badgematic) habe ich auf einen kleinen Kreis geklebt
und mit Stampin´ Dimensionals an der Karte befestigt.
Hierfür habe ich den kleinsten Kreis der
Framelits Stickmuster (JK Seite 214) verwendet.
Für die Dekoration kamen dann noch
etwas fein gewebtes Geschenkband in Limette (JK Seite 198),
dass ich mit Leinenfaden (JK Seite 199) fixiert habe
sowie Basic Perlenschmuck (JK 197) zum Einsatz.
Leider gibt es die Stanze für die kleine Blümchen nicht mehr
aber ich verziere meine Projekte einfach zu gerne damit.

Was meine Kolleginnen aus dem PaStello Designteam
daraus gezaubert haben weiß ich nicht
aber ich bin schon ganz gespannt auf ihre Werke.
Aber wer die Gewinnerin unserer kleinen Umfrage ist,
kann ich an dieser Stelle schon verraten.
Denn kurzerhand haben wir uns dazu entschlossen,
eins unserer heutigen Projekte an die Gewinnerin zu verlosen.
Sie darf aus allen Projekten eins aussuchen und dieses wird ihr dann zugesandt.
Herzlichen Glückwunsch Alexandra Pape und vielen Dank für deinen Farbvorschlag.
Liebe Grüße Tina

So ihr Lieben,
ich darf euch mit folgendem Button zu Conni weiterleiten.
Alle weiteren Beiträge, könnt ihr auch den unteren Links entnehmen.
Viel Spaß beim hopsen!

Waltraud
https://stempelkeller.blogspot.com/2018/03/farbchallenge-vom-pastello-designteam.html

Simone
https://lamonamia.wordpress.com/2018/03/25/ideenkiste-farbchallenge/

Barbara
http://www.meinekreativenmomente.at/2018/03/farbchallenge-designteam-pastello.html

Brigitte
http://stempelfantasie.com/2018/03/25/pastello-bloghop-farb-challenge-dankeskarte-in-vorgegebenen-farben/

Patricia
https://patkolandkunst.blogspot.com/2018/03/limette-sommerbeere-savanne-viel-spa.html

Pia
https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2018/03/pastello-design-team-bloghop.html

Tina *
http://merkspanne.bastelblogs.de/2018/03/25/pastello-heute-wirds-bunt/

Conni
https://stempellicht.blogspot.com/2018/03/bloghop-pastello-design-team.html

Maren
https://stempelhaseblog.wordpress.com/2018/03/25/mit-stil-savanne-limette-und-sommerbeere

Yurda
https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/03/25/-P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Farb-Challenge

Ximena
http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/03/25/farb-challenge-mit-pastello/

Einen ganz lieben Gruß sende ich hier noch an Simone,
die alles super organisiert und an Yurda, die jedes Mal so tolle Banner entwirft.
Fühlt euch gedrückt!

Plotterkurs mit Betti


-AUSGEBUCHT-
Endlich ist es soweit!
Zusammen mit der lieben Betti von Papierabenteuer veranstalte ich
einen Plotterkurs für Anfänger.
Moment, dass ist so nicht ganz richtig.
Ich stelle den Raum und die Verpflegung zur Verfügung
und Betti ist für die Kursinhalte zuständig.
Um unnötige Kosten zu vermeiden,
findet dieser Kurs in einem kleinen privaten Rahmen bei mir Zuhause statt.
Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Bei Interesse bitte eine Email an info@merkspanne.de
und das Anmeldeformular wird euch zugesandt.
Der Plotterkurs findet am Samstag, 05.05.2018 von 10:00-16:00 Uhr statt.
Bestimmt bleibt im Anschluss noch etwas Zeit um eure Fragen zu beantworten.
Gerne können wir den Abend auch in einem unser örtlichen Restaurants,
gemütlich ausklingen lassen.
Auf einen kreativen Austausch freuen wir uns schon sehr.
Liebe Grüße Betti & Tina

PaStello Frühling & Ostern


Herzlich Willkommen zu einem weiteren Blog Hop des Designteams PaStello!
Heute geht es um das Thema Ostern & Frühling.
Wenn ich so aus dem Fenster schaue, fällt es mir doch noch etwas schwer,
mich dafür in Stimmung zu bringen.
Leider fehlen mir im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog 2018
schöne Stempelsets für das Thema Ostern.
Deshalb habe ich mich ganz schlicht dem Frühling zugewandt
und hoffe auf steigende Temperaturen.
Etwas Sonnenschein täte uns allen gut,
um wieder Energie aufzutanken.
Kommen wir aber nun zu meinem Projekt.
Gearbeitet habe ich nur mit zwei Farben, Flüsterweiß und Meeresgrün.
Das Designerpapier Gänseblümchen enthält ganz tolle Bögen
in dieser Farbkombination (JK Seite 189).

Spontan habe ich ja mein ursprüngliches Projekt verworfen
und enstanden ist eine Kladde mit integrierter Karte und einem zusätzlichem Textfeld.

Innen habe ich eine Schachtel hinein geklebt.
Diese habe ich mit den Framelits Schachtel voller Liebe (FSK Seite 19) erstellt.

Darin findet eine Leporellokarte locker ihren Platz.

Diese Kartenart liebe ich einfach und wer mich kennt,
hat entweder diese Karte schon tausend Mal gesehen
oder bereits eine in seinem Briefkasten gefunden.
Das Wort Frühling habe ich mit den Framelits Große Buchstaben
(JK Seite 215) ausgestanzt.
Für die schlichte Dekoration habe ich die Thinlits Kreative Vielfakt
(JK Seite 213) verwendet.
Das dazu passende Stempelset heißt Bunt gemischt.

Somit stammen die meisten Produkte aus dem Jahreskatalog 2017/2018.

Hoffentlich habe ich das Thema heute ansatzweise getroffen
aber zu mehr Deko und Schnick Schnack war mir einfach nicht.

Auch hier sind aus den Papierresten wieder zwei Buttons enstanden,
die ich jeweils auf den kleinsten Kreis der Framelits Stickmuster
(JK Seite 214) befestigt habe.


Was meine Teammitglieder schönes gezaubert haben,
seht ihr, wenn ihr den folgenden Links folgt.
Ich wünsche euch viel Spaß beim hopsen und noch einen erholsamen Sonntag.
Eure Tina

Maren
https://stempelhaseblog.wordpress.com/2018/03/04/ostern-mit-garden-girl-und-fensterschachtel-feiern/

Ximena
http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/03/04/fruehlingsdeko-mit-stampin-up/

Daniela
lhttps://danielasownworld.blogspot.de/2018/03/pastello-bloghop-fruhling-und-ostern.html

Barbara
http://www.meinekreativenmomente.at/2018/03/fruhling-und-ostern-designteam-pastello.html

Pia
https://stampwithscraproomboom.blogspot.de/2018/03/pastello-design-team-bloghop-fruhling.html

Tina*
http://merkspanne.bastelblogs.de/2018/03/04/pastello-fruehling-ostern/

Brigitte
http://stempelfantasie.com/2018/03/04/pastello-bloghop-sechseckiges-osterkoerbchen-mit-video-tutorial/

Simone
https://lamonamia.wordpress.com/2018/03/04/fruehling-und-ostern/

Patricia
https://patkolandkunst.blogspot.de/2018/03/der-fruhling-lockt-und-ostern-ist-nicht.html

Yurda
https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/03/04/-P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Fr%C3%BChjahr-Ostern

Waltraud
https://stempelkeller.blogspot.de/2018/03/bloghop-vom-pastello-designteam-zum.html

Conni
http://stempellicht.blogspot.de/2018/03/osterkorbchen-aus-picknick-korb-bloghop.html